Home
Florian Gierse neuer König in Müschede Drucken
News - Information
Geschrieben von: Thomas Rasche   
Montag, den 11. Juli 2011 um 11:05 Uhr

 

 Florian Gierse, 23-jähriger Jungmännerfähnrich der Schützenbruderschaft St. Hubertus, ist neuer Schützenkönig in Müschede. Nach einem nur 13 Minuten dauernden Gefecht holte er den Vogel mit dem 57. Schuss von der Stange. Der neue König ist als Anlagenelektroniker bei Interprint beschäftigt und wohnt In der Schlar.  

Zu seiner Mitregentin erkor er sich die 19-jährige Marleén Schlatzer, Tochter des letztjährigen Königspaares Matthias und Anja Schlatzer. Marleén Schlatzer wohnt im elterlichen Haus In der Heimke und erlernt zzt. im Sunderland-Hotel in Sundern den Beruf der Köchin. 
Nach dem entscheidenden Schuss und im Festzug am Montagnachmittag wurde das junge neue Königspaar von den vielen Schützenschwestern und Schützenbrüdern in der Halle und entlang der Straßen mit vielen Beifallsstürmen bedacht.
Wohl einzigartig in der Geschichte der Schützenbruderschaft ist, dass die Königinnenkrone unmittelbar von der Mutter an die Tochter weitergegeben werden konnte.
 
Der Frühschoppen am Sonntagmorgen stand traditionell ganz im Zeichen von Ehrungen. So wurden langjährige Mitglieder und Schützen für ihre Treue und Verdienste geehrt. Eine besondere Ehrung erhielt der Musikverein Balve, der seit 40 Jahren in Müschede für die musikalische Unterhaltung sorgt.
Für Verdienste im Schützenwesen wurden Andreas Ebbert, Michael Holz und Thomas Rasche mit einem Orden ausgezeichnet.
Ehrungen der Jubelkönigspaare: 60 Jahre Ferdinand Kaiser (†) und Hilde Schütte (heute: Wältermann); 50 Jahre: Gisbert und Regina Schulte; 40 Jahre Theo (†) und Maria Schäfers; 25 Jahre: Jürgen und Ilse Müscher.
Langjährige Mitglieder: 60 Jahre Bernie Dahme, Reinhold Jürgensmeier, Alfons Michel, Franz Wiesehoff. 50 Jahre Hermann Josef Fricke, Rudolf Gierse, Werner Wortmann.
Daneben konnten noch 18 Schützenbrüder für 40-jährige Treue und 28 Schützenbrüder für 25-jährige Treue zur Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede geehrt werden.
Im Festzug am Nachmittag verabschiedete sich das scheidende Königspaar Matthias und Anja Schlatzer bevor am Abend mit der Band „Mammuts“ noch mal so richtig gefeiert wurde.
 
Neuer Jugendkönig der Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede wurde am Samstag Sebastian Schulz. Er setzte sich mit dem 54. Schuss nach einem 15-minütigen äußerst spannenden Dreikampf gegen seine Mitkonkurrenten Johannes Schwingenheuer und Jan Viktor durch. Zuvor hatte Bernhard Henne die Pergamentrolle der Eule abgeschossen. Sebastian Schulz ist 22 Jahre alt, zzt. freiwillig Wehrdienstleistender und wohnt auf Tillmanns Kamp 18.
Mehrere Hundert Zuschauer hatten das Ringen um die Jugendkönigswürde am frühen Samstagabend vor dem Feuerwehrgerätehaus verfolgt.
Am Abend heizte dann die Kölner Profiband „Lecker Nudelsalat“ den vielen hoch begeisterten Besucherinnen und Besuchern aus Müschede und Umgebung bei allerbester Stimmung in der sehr gut gefüllten Schützenhalle bis in die frühen Morgenstunden so richtig ein.  
Eine am Sonntagnachmittag nach dem Festzug von Vorstandsmitgliedern durchgeführte Befragung von rd. 200 Festgästen ergab, dass sich die Bruderschaft aus dem Eulendorf mit ihren Änderungen am Festablauf und anderen Veränderungen in den letzten beiden Jahre absolut auf dem richtigen Weg befindet. 

 

 
Zufallsbild
Samstag 2010 17
Nächste Termine

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102