Home
Aktuelles bei den Schützen
Osterfeuer am neuen Ort sehr gut angenommen Drucken
News - Information
Dienstag, den 23. April 2019 um 08:52 Uhr
Das diesjährige Müscheder Osterfeuer war auch an seinem neuen Platz im unteren Teil des früheren
Truppenübungsplatzes („Rondell“) wieder Anziehungspunkt für mehrere Hundert Bürgerinnen und Bürger
aus dem Eulendorf sowie Gäste aus der Nachbarschaft. So war die Schützenbruderschaft als aktueller
Ortsringvorsitz und damit Ausrichter des Osterbrauchs schließlich auch mit der Resonanz sehr zufrieden.
 
Schützenoberst Raimund Sonntag: "Ein großes Dankeschön gebührt unseren aktiven Helferinnen und
Helfern, insbesondere der Feuerwehr und dem Spielmannszug, aber auch den Vorstandskollegen der
Schützenbruderschaft für den reibungslosen Aufbau und die gute Organisation. Auch der NABU-Stiftung
dankte Raimund Sonntag, hatte diese doch durch ihre späte Kompromissbereitschaft den neuen
Osterfeuerstandort letztlich überhaupt erst möglich gemacht. In den nächsten beiden Jahren wird das
Osterfeuer von der Freiwilligen Feuerwehr im Eulendorf ausgerichtet.
 
 
Terminerinnerung Kompanierversammlungen Drucken
News - Information
Freitag, den 05. April 2019 um 17:01 Uhr
Nachdem die 1.  Kompanie der Müscheder Schützenbruderschaft St. Hubertus bereits die diesjährige
Kompanieversammlung abgehalten hat, folgen nun die beiden anderen Kompanien.
Die Kompanieversammlungen der 2. und 3. Kompanie finden wie folgt statt:
 
  • 2. Kompanie am 26.04.2019, 19.30 Uhr, „Schützenkrug“
  • 3. Kompanie am 27.04.2019, 19.30 Uhr, „Zur alten Bäckerei“
 
Alle Mitglieder sind ganz herzlich eingeladen. Es wird um rege Teilnahme gebeten.
 
Osterfeuer in Müschede Drucken
News - Information
Sonntag, den 31. März 2019 um 17:15 Uhr
Das diesjährige Osterfeuer in Müschede auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz (Wicheler Heide) wird von der
Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede als aktuellem Ortsringvorsitz errichtet. Es findet erstmals am Rondell im
unteren Teil der Wicheler Heide, kurz hinter der dortigen Schranke, statt.
 
Hierzu einige wichtige Informationen für die Müscheder Bürgerinnen und Bürger:
 
Es werden nur Tannenbäume, Strauch- und Baumrückschnitte angenommen.
Die Anlieferung kann zu folgenden Zeiten erfolgen:
 
Samstag, 14.04.19                                                          von 09:00 Uhr – 11:00 Uhr
Montag, 15.04.19 - Donnerstag, 18.04.19                      jeweils von 17:00 Uhr – 18.30 Uhr.
 
Es werden nur Anlieferungen von Müscheder Bürgerinnen und Bürgern entgegengenommen.
 
Der Aufbau des Osterfeuers findet am Ostersamstag, 20.04.19, ab 09.00 Uhr statt.
 
Am Ostersonntag, 21.04.19 treffen sich die Bürgerinnen und Bürger sowie die Vereine kurz vor dem neuen Osterfeuerplatz
an der Schranke zur Wicheler Heide (Panzerstraße) und werden um 19:00 Uhr zum nur wenig entfernten Osterfeuerplatz gehen.
Das Licht wird von der Osterkerze zum Treffpunkt mit der Laterne gebracht. Für die musikalische Untermalung der Veranstaltung
sorgt in diesem Jahr der Spielmannszug Müschede.
 
Wir freuen uns schon jetzt auf eine rege Beteiligung.
 
1. Kompanie wieder sehr aktiv Drucken
News - Information
Sonntag, den 31. März 2019 um 17:04 Uhr
Bei der diesjährigen Kompanieversammlung der 1. Kompanie der Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede
konnten die beiden Kompanieführer Christian Blöink und Stephan Pape am Samstag, den 23. März im „Schützenkrug“
wieder viele Kompaniemitglieder begrüßen. 
 
Im Rahmen der Kompanieversammlung konnten Fred Henseler für 60 Jahre Mitgliedschaft und Johannes Mayer für
50 Jahre Mitgliedschaft in der Kompanie besonders geehrt werden.
 
Auch 2 Könige konnten für ihre Jubiläen mit einem edlen Tropfen als Präsent eine besondere Ehrung erfahren.
So Antonius Sonntag als Schützenkönig vor 60 Jahren (1959) und Rudi Voß als Schützenkönig vor 10 Jahren (2009).
 
Die 1. Kompanie konnte wieder auf ein erfolgreiches und ereignisreiches Schützenjahr 2018 zurückblicken. So errang die Kompanie
den Kompaniepokal beim Kompanieschießen vor der 2. und der 3. Kompanie.
Auch das wieder von allen drei Kompanien gemeinsam begangene Oktoberfest war ein großer Erfolg, wurde doch die neue Band
wirklich super angenommen. Am 2. Oktober startet dann wieder das diesjährige Oktoberfest in der Müscheder Schützenhalle bei freiem Eintritt.
Auch beim Müscheder Schützenfest und dem Arnsberger Stadtschützenfest waren die Schützen der „Ersten“ beim
Antreten und im Festzug wieder stark vertreten.
 
Bei der anschließenden Wahl zum 2. Kompanieführer wurde Stephan Pape für drei weitere Jahre wiedergewählt. 
 
So endete die Versammlung harmonisch in den späten Abendstunden.
 
Wieder proppenvolle Halle und beste Stimmung beim Kinderkarneval in Müschede Drucken
News - Information
Dienstag, den 05. März 2019 um 15:25 Uhr
 
Wieder über 600 kleine und große Jecken waren am Rosenmontag bei freiem Eintritt und äußerst familienfreundlichen Preisen
der Einladung der Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede zum traditionellen Kinderkarneval unter dem diesjährigen Motto
„Mickey, Tinkerbell & Simba in Müschede“ in die große Schützenhalle gefolgt. Und das war der gewohnt gute Besuch.
Damit wurde wieder einmal unter Beweis gestellt, dass der Müscheder Kinderkarneval ganz ohne Zweifel zu den größten
Kinderkarnevalsveranstaltungen in der Region gehört. Dabei erlebten die Kleinen jede Menge Freude und Spaß.
Hatte sich der Jugendausschuss des Schützenvorstandes aus dem Eulendorf auch in diesem Jahr wieder Einiges an Programm
einfallen lassen.
 
Auch die Hüstener Karnevalsgesellschaft (HüKaGe) war u. a. mit Prinzessin Emilia I. und Prinz Mario I. sowie
Kinderprinz Knut I. und Prinzessin Florentine I. neben Sitzungspräsident Michael Hücker und 1. Vorsitzendem Markus Federupp
sehr stark vertreten. So sorgten das Solomariechen und die Juniorentanzgarde sowie die Jugendtanzgarde der HüKaGe wieder
für besondere tänzerische Einlagen.
 
Unter der gekonnten Moderation von Sebastian und Robin Franke gab es jede Menge spannender Aktionen und Spiele wie
„Reise ins Nimmerland“, “Aladins Teppich“, „Cars“ und andere lustige Spiele. Auch das „große“ Königspaar Daniel Jaworek
und Mareen Känzler und das Kinderkönigspaar Mattis Skupsch und Sophia Welschoff hatten sich unter die Karnevalisten
gemischt und bildeten später die Jury für die Prämierung der besten Kostüme. Zuvor hatten die vier Müscheder Königsmajestäten
und Oberst Raimund Sonntag noch von den Hüstener Prinzenmajestäten den Hüstener Sessionsorden erhalten.
Emma Henseler (Tinkerbell), Jolin Wissing (Hippie) und Lilli Nolte (Äffchen) wurden mit Gutscheinen des Freizeitbades Nass für die
schönsten und originellsten Kostüme ausgezeichnet.
 
Für das leibliche Wohl sorgten neben Kaltgetränken vor allem in der Halle frisch gebackene Brezel und Waffeln,
schmackhafte Würstchen und Süßigkeiten. Zum Abschluss der Veranstaltung waren sich Kinder, Eltern und Großeltern
mal wieder einig: „Der Kinderkarneval in Müschede war wieder ein riesengroßer Spaß. Wir kommen 2020 garantiert wieder!“  

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 29
Zufallsbild
Oktoberfest 2011 165
Nächste Termine

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102