Home
Aktuelles bei den Schützen
Proppenvolle Halle und super Stimmung beim Kinderkarneval in Müschede Drucken
News - Information
Dienstag, den 13. Februar 2018 um 10:29 Uhr

 

Rund 650 kleine und große Jecken waren am Rosenmontag bei freiem Eintritt und äußerst familienfreundlichen Preisen wieder der Einladung der Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede zum traditionellen Kinderkarneval unter dem diesjährigen Motto „Müscheder Superheldenliga“ in die große Schützenhalle gefolgt. Und diesmal war es wohl ein Rekordbesuch, mussten doch die Mitglieder des Vorstandes zu Veranstaltungsbeginn noch zahlreiche Tische und Stühle heranschaffen, um dem Ansturm gerecht zu werden. Damit wurde wieder einmal unter Beweis gestellt, dass der Müscheder Kinderkarneval ganz ohne Zweifel zu den größten Kinderkarnevalsveranstaltungen in der Region gehört.

Dabei erlebten die Kleinen jede Menge Freude und Spaß. Hatte sich der Jugendausschuss des Schützenvorstandes aus dem Eulendorf auch in diesem Jahr wieder Einiges an Programm einfallen lassen.

Unter der gekonnten Moderation von Sebastian und Robin Franke gab es jede Menge spannender Aktionen und Spiele wie „Rette die Welt, „Reise nach Metropolis“, „Thor´s Hammer werfen“, „Batmobil fahren“ und viele andere lustige Spiele. Auch das „große“ Königspaar Christoph Hillebrand und Carolin Böhmer und das Kinderkönigspaar Julius und Greta Merschhoff hatten sich unter die Karnevalisten gemischt und bildeten später die Jury für die Prämierung der besten Kostüme.

Für besondere tänzerische Einlagen sorgten wieder die Tanzgarden der HüKaGe und die Kindertanzgruppe des TuS Müschede.  

Mika Stothmeier (Dinosaurier), Emilia Großmann (Einhorn) und Justus Krick (Römer) wurden mit wertvollen Preisen für die schönsten und originellsten Kostüme ausgezeichnet. Auch das Hüstener Kinderprinzenpaar Mirco, der flinke Biker, und Stefanie, die Lebensrettende, hatten dem Eulendorf ihre Aufwartung gemacht und waren erschienen.

Für das leibliche Wohl sorgten neben Kaltgetränken vor allem in der Halle frisch gebackene Brezel und Waffeln, schmackhafte Würstchen und Süßigkeiten.   

Zum Abschluss der Veranstaltung waren sich Kinder, Eltern und Großeltern mal wieder einig: „Der Kinderkarneval in Müschede war wieder ein riesengroßer Spaß. Wir kommen nächstes Jahr garantiert wieder!“  

 

 
Ehemalige Müscheder Majestäten trafen sich Drucken
News - Information
Dienstag, den 06. Februar 2018 um 16:17 Uhr

Oberst Raimund Sonntag konnte am ersten Samstag im Februar rund 30 noch lebende ehemalige Regentenpaare der Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede in der kleinen Schützenhalle zu einer Zusammenkunft begrüßen. Unter ihnen auch das amtierende Königspaar Christoph Hillebrand und Carolin Böhmer.

Zu diesem Treffen ehemaliger Majestäten hatten die Damen der Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands und weitere Helferinnen und Helfer die Halle festlich geschmückt. Bei Kaffee und Kuchen, Schnittchen und gekühlten Getränken wurde so manche Erinnerung wach und die eine oder andere Anekdote zum Besten gegeben. Per Beamer wurden Filme vom Schützenfest 1937 und vom Jubelschützenfest 1950 gezeigt, als die Bruderschaft ihr 525-jähriges Bestehen beging. Auch damals verstand man im Eulendorf schon, zünftig Schützenfest zu feiern. 1950 war auch eine Person dabei, die später doch sehr bekannt wurde. Der spätere Bundespräsident Heinrich Lübke aus Enkhausen, damals Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Forstenin Nordrhein-Westfalen.

Als dienstälteste Schützenkönigin wurden Regina Schulte und als älteste Schützenkönigin Maria Känzler mit einem Blumenstrauß geehrt. Der dienstälteste Schützenkönig Antonius Sonntag und der lebensälteste Schützenkönig Alois Schmitz erhielten als Zeichen der Ehrung jeweils einen guten Tropfen aus den Händen von Schützenoberst Raimund Sonntag und Major Michal Schmitz. Erste Gratulanten waren Christoph Hillebrand und Carolin Böhmer als amtierende Regenten.

Es war sicher nicht das letzte Mal, dass die Bruderschaft ihre ehemaligen Majestäten zu einem gemeinsamen Treffen eingeladen hat, war die Zeit doch sehr kurzweilig und die Stimmung ausgesprochen gut.

Bereits seit einigen Jahren treffen sich am Schützenfestmontag um 12.00 Uhr mittags die ehemaligen Königspaare zu einem Umtrunk in der kleinen Schützenhalle. Das wird auch dieses Jahr so sein. Dann wird auch der erst kurz zuvor ermittelte Schützenkönig 2018 mit seiner Mitregentin dabei sein.

 

 

 
Kinderkarneval: „Müscheder Superheldenliga“ Drucken
News - Information
Dienstag, den 30. Januar 2018 um 10:09 Uhr

Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede veranstaltet auch am Rosenmontag dieses Jahres (12.02.2018) ab 14.30 Uhr in der Müscheder Schützenhalle wieder ihren traditionellen Kinderkarneval.

Dazu haben sich die Schützenschwestern und Schützenbrüder aus dem Eulendorf unter Federführung der  Jugendkompanie wieder eine ganze Fülle von Attraktionen und Höhepunkten einfallen lassen. Dieses Jahr lautet das Motto: „Müscheder Superheldenliga“. So manche Eltern oder Großeltern werden sich dabei auch sicher gerne in ihre eigene Kindheit mit ihren damaligen Helden zurückversetzt fühlen.

Neben allerlei spannenden Aktionen und Spielen wie „Rette die Welt, „Reise nach Metropolis“, „Thor´s Hammer werfen“, „Batmobil fahren“ und vielen anderen lustigen Spiele werden bei diesem aus dem dörflichen Leben nicht mehr wegzudenkenden Kinderkarneval mit überörtlicher Bedeutung auch wieder die schönsten und originellsten Kostüme prämiert.

Für besondere tänzerische Einlagen sorgen wieder die Tanzgarden der HüKaGe und die Kindertanzgruppe Müschede. 

Für das leibliche Wohl für Groß und Klein mit Kaffee und Waffeln, Brezeln, Bockwurst, Süßigkeiten u. a. ist bei familienfreundlichen Preisen wie immer bestens gesorgt.

Die Müscheder Schützenbruderschaft freut sich auf zahlreiche kleine und große Besucherinnen und Besucher aus Müschede und Umgebung bei selbstverständlich freiem Eintritt.

 

 

 
Kneipenabend am 22.12.2017 Drucken
News - Information
Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 18:20 Uhr

Sooo...hier noch einige Ergänzungen zum Kneipenabend am 22.12.17. Wir öffnen wie immer um 19 Uhr.

Das erste 50-Liter-Fass Bier, welches ausgeschenkt wird, ist eine Spende unseres Getränkelieferanten

Firma Ludwig Vogt und wird als Freibier an unsere Gäste augegeben! Des weiteren spendiert und die

Firma Alteköster leckere Currywurst, welche dann kostenlos an unsere Gäste ausgegeben wird

(solange der Vorrat reicht). Schon einmal vielen Dank Andreas und Stefan für eure grosszügige

Unterstützung. Wir freuen uns auf viele Gäste und einen schönen, vorweihnachtlichen Abend!

 

 
Wieder Superstimmung bei der 4. Müscheder Dorf-Challenge Drucken
News - Information
Mittwoch, den 29. November 2017 um 13:29 Uhr

Äußerst zufrieden zeigte sich die Müscheder Schützenbruderschaft, die am 25.11. bereits zum vierten Mal in Folge die Müscheder Dorf-Challenge in der Schützenhalle ausgerichtet hatte. In diesem Jahr waren 191 Aktive in 27 Teams an den Start gegangen, um die 14 Spiele zu absolvieren. Es waren dies Fußball-Tippspiel, Quiz, Baumstammsägen, Bierkrugschieben, Shuffleboard, Minigolf, Leitergolf, Tennis, Tangram, Fahrradreifenwerfen, Am laufenden Band, Tabu, Riesenjenga und Fidjet-Spinner. Und unter den Mannschaften waren so klangvolle Namen wie „Die Stahlelfen“, „Die Bettnässer“, „Arminia Biergefällt“, „Taluda Bells“ oder „Das rollende Elend“ am Start. Aktiv dabei waren natürlich auch die aktuellen Müscheder Regenten Christoph Hillebrand und Carolin Böhmer.

 

Bei allen Spielen herrschte wieder Superstimmung mit jeder Menge Spaß und der nötigen Portion Ehrgeiz. Beim Quiz mit Fragen zu Müschede liefen die Smartphones heiß und viele "Telefonjoker" wurden angerufen, so auch Ortsheimatpfleger Hubert Michel.

 

Am Ende stand der Sieger fest: Erstmalig wurde mit den „Dorffräuleins“ eine Damenmannschaft Gesamtsieger (277 Punkte) und konnte auch noch den Pokal als beste Damenmannschaft in Empfang nehmen. Der „Spielmannszug Müschede“ wurde mit 273 Punkten zweiter Sieger vor den „Patres Noctuarum“ mit 272 Punkten. Auf die siegreichen Teams warteten Pokale, aufgeteilte Startgelder und Bierpreise.  

 

Eine Tombola mit tollen Preisen sorgte bei allen Beteiligten genauso für Freude wie das leibliche Wohl, für das in erster Linie die Vorstandsfrauen verantwortlich zeichneten. Im Anschluss feierten alle noch bei einer ausgelassenen Stimmung.

 

Bei den Teams herrscht schon Vorfreude auf die 5. Dorf-Challange, die am 17.11.2018 stattfindet.

 

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 25
Zufallsbild
Sonntag 2010 60
Nächste Termine

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00acf0f/cms/modules/mod_eventlist/helper.php on line 102